Wie Microsoft 1 Billion US-Dollar erreicht hat: Cloud Computing, kontinuierliches Wachstum

von Fool.de, 11.05.2019, 17:00 Uhr

Microsoft (WKN:870747) war am Donnerstag das dritte börsennotierte US-Unternehmen, das jemals den Richtwert von 1 Billion US-Dollar bei der Marktkapitalisierung erreichte, nachdem es Anfang der Woche ein starkes Quartal gemeldet hatte. Im August 2018 hatte Apple (WKN:865985) erstmals diesen historischen Meilenstein erreicht, gefolgt von Amazon (WKN:906866) im September.

Weder Apple noch Amazon standen lange über der 1-Billion-Dollar-Marke und auch Microsoft sank schließlich im Laufe des Tages unter diese Schwelle. Aber es lohnt sich zu untersuchen, was Microsoft geholfen hat, in diese...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo