Wie wirkt sich mehr Streaming-Wettbewerb auf Netflix und Amazon aus?

von Fool.de, 10.10.2018, 08:00 Uhr

Der durchschnittliche Streamer in den USA hat drei Abonnements. Netflix (WKN:552484) steht bei vielen wahrscheinlich ganz oben auf der Liste, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen mit rund 57 Mio. Abonnenten den Markt anführt. Dann gibt es Hulu mit 20 Mio. Abonnenten. Prime von Amazon (WKN:906866) zählt 100 Mio. Mitglieder weltweit, und etwa 26 Mio. US-Mitglieder streamen Prime Instant Video, so Reuters.

Die Zahl der aufstrebenden Anbieter für Abo-Video-on-Demand (subscription video on demand = SVOD) wächst. Es gibt die alten Premium-Kabelkanäle: HBO Now, im Besitz von AT&T, hat...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo