Polnisches Spiel über die Bande

von Prabelsblog.de, 02.09.2022, 08:07 Uhr

Ein gewisser Herr Flitz hat in der WELT über die Gründe für die polnischen Reparationsforderungen spekuliert. Er führt den Zeitpunkt der Forderung auf innenpolitische Zwänge in Polen zurück. Dabei ist ihm ein wichtiger Faktor entgangen: Die Reparationsforderungen kamen immer dann auf den Tisch – es ist ja nicht das erste Mal – wenn die EU Polen wieder mal Gelder wegen der sog. „Rechtsstaatlichkeit“ verweigerte. Wenn das Fördergeld aus Brüssel floß, verschwanden die Forderungen wieder.

Eine gewisse Logik hat das. Denn diejenigen in der EU, die gegen Polen Stimmung machten, waren...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo