Windet sich Nordkorea mit Bitcoin & Co. durch US-Sanktionen?

von BTC-Echo.de, 25.09.2018, 17:30 Uhr

Die Regierung von Nordkorea verwendet Kryptowährungen und Blockchain-Technologie, um die internationalen Wirtschafts- und Finanzsanktionen auszuhebeln. Davon zeigen sich zwei Experten in Washington überzeugt.  Die Verlockungen von Bitcoin & Co. sind auch in das vom Rest der Welt größtenteils isolierte Nordkorea vorgedrungen. Kryptowährungen könnten für die Diktatur einen eigenen Use Case entwickelt haben: Das Umschiffen der   Source:

Der Beitrag Windet sich Nordkorea mit Bitcoin & Co. durch US-Sanktionen? erschien zuerst auf ...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo