Wirecard Aktie – Merkel nach Milliardenbetrug unter Beschuss

von ETF-Nachrichten.de, 23.04.2021, 09:33 Uhr

Es ist ein Skandal, wie in Deutschland schon lange nicht mehr gesehen hat. Bereits im vergangenen Jahr meldete der deutsche Zahlungsabwickler Wirecard Insolvenz an, nachdem bekannt wurde, dass 1,9 Milliarden Euro einfach „fehlten“. CEO Markus Braun wurde verhaftet, COO Jan Marsalek wird heute noch mit internationalen Haftbefehl gesucht. Die Wirecard Aktie indes stürzte in ein tiefes Loch.

Jetzt gebührenfrei Aktien kaufen

Die Insolvenz und das fehlende Geld löste bundesweit einen politischen Skandal aus, der sich auch auf die Börse auswirkte. Das Papier von Wirecard ist heute so...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo