Wirecard-Aktie: Horror-Tage überstanden?

von Finanzmarktwelt.de, 05.02.2019, 13:33 Uhr

Das war ein Höllenritt für die Wirecard-Aktie in den letzten Tagen. Was für ein Wahnsinn. Von letztem Mittwoch bei 163 Euro fiel die Aktie in zwei Schüben bis Freitag auf 100 Euro. Ein Journalist der Financial Times (FT) hatte zwei Mal knallhart gegen Wirecard geschrieben. Er, nur er hat angeblich Infos über Unregelmäßigkeiten im Unternehmen. Sonst niemand, wirklich niemand. Schon komisch.

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€

Das Unternehmen widersprach zweimal mehr als deutlich. Auch...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo