Wirecard: Rohrkrepierer oder zündet jetzt die Rakete?

von Finanzmarktwelt.de, 16.06.2020, 07:04 Uhr

Wirecard galt lange Zeit als die Lieblings-Aktie der deutschen Privatanleger. Verständlich nach dem furiosen Anstieg, bis auf nahezu 200€, den die Aktie bis September 2018 hingelegt hat. Aber seitdem ging es nur noch bergab. Auch der anschließende Aufstieg vom MDax in den Dax konnte die Aktie von Wirecard nicht mehr beflügeln. Ganz im Gegenteil, seit längerer Zeit muss man sich mit Attacken der Financial Times rumschlagen, die den Kurs jedes Mal hart getroffen haben. In diesem Frühjahr haben dann die Ereignisse ihren Höhepunkt erreicht. Wirecard wurde nicht nur durch den...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo