Wirecard: Was bleibt nach Ausverkauf für Aktionäre?

von Sharedeals.de, 12.07.2021, 13:06 Uhr

Der Verkauf der Einheiten von Wirecard (WKN: 747206) geht voran. Heute konnten die „nächsten Verwertungserfolge“ im Asien-Pazifikraum erzielt werden. Für Aktionäre bleibt die Lage aber mindestens ungewiss.

Wirecard war der Shooting-Star am deutschen Aktienmarkt. Nach knapp zweijähriger DAX-Mitgliedschaft stürzte die Wirecard-Aktie dann auf unter 1 € ab. Grund: Laut Presseangaben gab es „unrichtige Saldenbestätigungen“ im Zusammenhang mit den im Konzernabschluss konsolidierten Bankguthaben auf Treuhandkonten in Höhe von insgesamt 1,9 Milliarden €. Dieses Geld gab es...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo