World Platinum Investment Council rechnet mit Platin-Mangel 2021

von Miningscout.de, 27.11.2020, 13:41 Uhr

Techniker und Wissenschaftler sehen Platin so: Es ist dehnbar, lässt sich schmieden, aber schwer schmelzen, rostet nicht und ist aus Katalysatoren, Implantaten und Laborgeräten nicht wegzudenken. Für Investoren könnte das weißgraue Edelmetall quasi das „Gold 2.0“ sein: Noch seltener, noch kostbarer – und derzeit in einem Maße begehrt, dass die Produzenten mit der Nachfrage kaum noch mithalten können. Nicht genug damit, dass die Auswirkungen von Corona und anderen Katastrophen die Nachschubsituation 2020 gehörig auf den Kopf gestellt haben. Auch der Bedarf außerhalb der...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo