Nachrichten-Fabrik

Anzeige

Wurde der Flash Crash absichtlich herbeigeführt? US-Anwalt beruft sich auf Whistleblower und erhebt Klage

von Finanzmarktwelt.de, 13.02.2018, 16:24 Uhr

Ging es beim Crash von VIX-Produkten mit rechten zu – bzw. bei dem diesen Produkten zugrunde liegenden VIX-Future? Nein, meint ein amerikanischer Anwalt, der sich auf einen Whistleblower beruft: „We represent an anonymous whistleblower who has held senior positions at some of the largest investment firms in the world, and have previously disclosed to the SEC and CFTC on his behalf a market manipulation scheme that is causing nearly $2 billion in annual gains/losses. The recent market turmoil further confirms the fraud and exposes its systemic risk to the entire equity...

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo