XM Inside Markets: Charttechnik sieht DAX steigen, US-Banken stark, Gold robust

von Inside-Wirtschaft.de, 18.01.2019, 17:38 Uhr

Der DAX hat zu Wochenschluss die Marke von 11.000 Punkten zurückerobert. XM-Marktanalyst Samir Boyardan erwartet bei Inside Markets, dass der deutsche Leitindex kurzfristig auf 11.300 Punkte steigen. wird. Der Experte spricht zudem mit Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch über die starken US-Banken und das robuste Edelmetall Gold. Mehr Informationen auf www.xm.com



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo