Yum! Brands fordert McDonald’s und Burger King heraus

von Fool.de, 15.01.2020, 07:15 Uhr

Yum Brands (WKN:909190) hat traditionell Restaurants betrieben, die als Alternative zu den traditionelleren Burger- und Pommes-Frites-Betrieben von McDonald’s (WKN:856958) und den Burger-King-Restaurants von Brands International (WKN:A12GMA) gesehen werden. Das Unternehmen besitzt Taco Bell, Pizza Hut und KFC – drei Nicht-Burger-Ketten, die den Fast-Food-Markt stark erweitert haben.

Heutzutage stehen McDonald’s und Burger King Herausforderern verschiedenster Couleur gegenüber. Eine Reihe von Unternehmen haben höherwertige Fast-Food-Burger-Ketten gegründet oder ausgebaut, die die...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo