Zahlen aus dem Zusammenhang gerissen

von Prabelsblog.de, 30.11.2020, 08:37 Uhr

Der im FB immer öfter Södolf genannte „Mann“ aus einer „südländischen Gruppe“ hat kürzlich die Zahl der Kóronatoten in einen griffigen bildhaften Vergleich gekleidet: „Wir dürfen keine Zeit verlieren. Die Todeszahlen sind aktuell so hoch, als würde jeden Tag ein Flugzeug abstürzen“, so kolportierte es ein ehemals auflagenstarkes Tankstellenblatt.

Manchmal muß man Zahlen auch umfassender ins Verhältnis setzen. Die Zahl der Nicht-Covidtoten ist schon seit Menschengdenken so hoch, als würde jeden Tag ein riesiges Kreuzfahrtschiff im Königssee versinken.

Deutschland hat etwa...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo