Zu viel Cash auf dem Konto? Mit 10.000 Euro würde ich jetzt in diese zwei DAX-Werte investieren!

von Fool.de, 15.05.2020, 10:25 Uhr

Zwei Dinge gibt es derzeit zu beobachten. Zum einen gibt es bedingt durch die Politik der Europäischen Zentralbank so gut wie keine Zinsen mehr auf das Ersparte. Ganz im Gegenteil, bei einigen Banken muss man sogar schon Strafzinsen bezahlen, wenn man ihnen sein Kapital zur Verwahrung überlässt. Und dies bedeutet, dass Geld, das auf dem Konto vor sich hin schlummert, verliert nicht nur durch Null- oder Negativzinsen, sondern auch durch die Inflation immer mehr an Wert.

Zum anderen sehen wir am Aktienmarkt, ausgelöst durch die Coronakrise, im Moment wesentlich geringere Kurse als noch...



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo