Zur Unterstützung der europäischen Gesundheitssysteme nach der Corona-Pandemie fordern Experten von ImPrOve eine verbesserte perioperative Überwachung zur Optimierung der Sicherheit für die

von Business Wire, 28.09.2021, 21:47 Uhr

BRÜSSEL--(BUSINESS WIRE)--Der Think Tank „Improving Patient Outcomes“ (ImPrOve), eine Gruppe von Anästhesisten, Chirurgen und Patientenvertretern, hat heute einen europäischen Bericht veröffentlicht, der ein ernstes Problem der öffentlichen Gesundheit zum Thema hat: Die Sterblichkeitsrate und die Zahl der schwerwiegenden Komplikationen in den ersten 30 Tagen nach chirurgischen Eingriffen mit hohem Risiko sind noch immer hoch.1 Damit die Sicherheit und die Behandlungsergebnisse für die Patienten


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo