Franklin Templeton startet neuen Laufzeitfonds Franklin Responsible Income 2028 Fund

von , 23.01.2023, 17:37 Uhr

 

Franklin Templeton

Mainzer Landstraße 16

60325 Frankfurt

FRANKLIN TEMPLETON startet neuen Laufzeitfonds

FRANKLIN RESPONSIBLE INCOME 2028 FUND

Die neue EU SFDR Artikel 8-Strategie bietet Anlegern jährlich gleichbleibende Ausschüttungen bei gleichzeitigem Kapitalerhalt und Förderung von Nachhaltigkeitseigenschaften

Frankfurt – 23. Januar 2023 – Franklin Templeton1 startet einen neuen fünfjährigen Anleihefonds mit fester Laufzeit an, den Franklin Responsible Income 20282. Die Zeichnungsfrist läuft vom 23. Januar bis zum 23. Juli 2023. Der Franklin Responsible Income 2028 Fund ist ein Teilfonds der in Irland registrierten Legg Mason Global Funds plc (LMGF) und wurde für den Vertrieb in Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Belgien, Irland, Griechenland und Zypern registriert.

Dieser neue Artikel 83-Fonds, der bis zur Fälligkeit im Januar 2028 gehalten werden soll, zielt darauf ab, regelmäßige Kupon-Ausschüttungen zu erwirtschaften und Kapital zu erhalten, indem er hauptsächlich in auf Euro lautende Staats- und Unternehmensanleihen mit Investment-Grade-Rating und starken Nachhaltigkeitseigenschaften investiert. Die Anleihen können in Industrie- oder Schwellenländern begeben werden.

Der Fonds wendet einen eigenen ESG-Anlageprozess (Environmental, Social and Governance) an, der Investitionen in Emittenten bevorzugt, die als ökologisch führend gelten, und gleichzeitig Investitionen in Emittenten vermeidet, die in schädliche oder kontroverse Aktivitäten verwickelt sind. Bei der Auswahl der Wertpapiere liegt der Schwerpunkt auf der Minimierung des Ausfallrisikos, der Erzielung kontinuierlicher Ausschüttungen und der Rückgabe von 100 Prozent des Anfangskapitals am Ende der Laufzeit4.

Der Fonds wird von David Zahn, Head of Sustainable Investing and European Fixed Income, und Rod MacPhee, Vice President und Portfoliomanager der Franklin Templeton Fixed Income Group, in London verwaltet. Unterstützt werden sie durch das breitere Investmentteam von Franklin Templeton Fixed Income, zu dem auch ein spezielles ESG-Team mit sechs in Europa ansässigen Investmentanalysten gehört. Die europäische Fixed-Income-Gruppe von Franklin Templeton, verwaltet seit 2017 ESG-ausgerichtete Strategien.

„Das Marktumfeld für europäische Festverzinsliche ist wohl so überzeugend wie seit über einem Jahrzehnt nicht mehr. Die Renditen für Investment-Grade-Anleihen befinden sich auf einem 14-Jahres-Hoch, und da wir davon ausgehen, dass die Europäische Zentralbank ihre Zinserhöhungen in der ersten Hälfte des Jahres 2023 aussetzen wird, bietet diese Fondsauflegung eine gute Möglichkeit, auf ein attraktives Ertragspotenzial zuzugreifen und gleichzeitig den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft zu unterstützen. Diese neue, auf Euro lautende Strategie wird die europäischen Anleger wahrscheinlich auch vor Währungsrisiken schützen“, so Zahn.

Julian Ide, Leiter des EMEA-Vertriebs bei Franklin Templeton, kommentierte: „Wir freuen uns, europäischen Anlegern diesen neuen Artikel-8-Fonds mit fester Laufzeit anbieten zu können. Das Jahr 2022 war ein schwieriges, und viele unserer Kunden sind auf der Suche nach neuen Produkten und Lösungen, die attraktive Ausschüttungen und Kapitalerhalt bieten. Dieser neue Fonds, der von einem erfahrenen Team verwaltet wird, das auf eine langjährige Erfahrung mit festverzinslichen Produkten zurückblicken kann, dürfte für all jene Anleger interessant sein, die mit ihrem Investment regelmäßige Erträge und einen positiven Einfluss auf die Umwelt erzielen wollen.“

Über Franklin Templeton Fixed Income

Der Franklin Responsible Income 2028 Fund ergänzt eine breitere Palette von festverzinslichen Strategien, die von der Franklin Templeton Fixed Income Gruppe angeboten werden. Die Gruppe stützt sich auf die 53-jährige Erfahrung von Franklin Templeton im Bereich der festverzinslichen Anlagen und bietet die Expertise und globale Präsenz von 147 Anlageexperten. Sie ist eine nahtlos integrierte Plattform für festverzinsliche Anlagen mit einem verwalteten Vermögen von über 133 Milliarden US-Dollar zum 31. Dezember 2022.

– ENDE –

Ansprechpartner:


Oliver Trenk
Corporate CommunicationsFranklin TempletonMainzer Landstraße 16

60325 Frankfurt

Tel: +49 69 272 23 718

Email: oliver.trenk@franklintempleton.de

Constanze Ullmann

Corporate Communications

Franklin Templeton

Cannon Place, 78 Cannon Street

London EC4N 6HL

Mobile: +44 739 138 0187

Email: Constanze.ullmann@franklintempleton.com

 

Hinweise für Redakteure und Redakteurinnen:

Dies ist eine Marketingmitteilung. Bitte lesen Sie den OGAW-Prospekt und das KIID, bevor Sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

Über Franklin Templeton

  1. Franklin Resources, Inc. [NYSE:BEN] ist eine globale Investment-Management-Organisation mit Tochtergesellschaften, die als Franklin Templeton tätig sind und Kunden in über 155 Ländern betreuen. Franklin Templeton hat es sich zur Aufgabe gemacht, seinen Kunden durch Fachwissen im Bereich Investment Management, Vermögensverwaltung und Technologielösungen zu besseren Ergebnissen zu verhelfen. Mit seinen spezialisierten Investmentmanagern bietet das Unternehmen eine Boutique-Spezialisierung auf globaler Ebene und verfügt über umfassende Fähigkeiten in den Bereichen Fixed Income, Equity, Alternatives und Multi-Asset-Lösungen. Mit Niederlassungen in mehr als 30 Ländern und rund 1.300 Anlageexperten verfügt das in Kalifornien ansässige Unternehmen über 75 Jahre Anlageerfahrung und ein verwaltetes Vermögen von rund 1,4 Billionen US-Dollar (Stand: 31. Dezember 2022). Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.franklintempleton.de und folgen Sie uns auf LinkedIn, Twitter und Facebook.
  2. Der Franklin Responsible Income 2028 Fund ist ein Teilfonds der in Irland ansässigen Legg Mason Global Funds PLC. LMGF ist eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die als Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapieren („OGAW“) organisiert ist. LMGF ist in Irland von der Central Bank of Ireland zugelassen. Die Informationen wurden aus als zuverlässig erachteten Quellen zusammengestellt. Sie werden in keiner Weise von einem Unternehmen oder einer Tochtergesellschaft von Franklin Resources, Inc. (zusammen „Franklin Templeton“) garantiert. Vor einer Anlage sollten Sie das Antragsformular, den Verkaufsprospekt und die KIID lesen. Die Fondsdokumente sind kostenlos in englischer, deutscher und italienischer Sprache am eingetragenen Sitz von LMGF in Riverside Two, Sir John Rogerson’s Quay, Grand Canal Dock, Dublin 2, Irland, beim Verwalter von LMGF, BNY Mellon Fund Services (Ireland) Limited, oder unter www.franklintepleton.co.uk erhältlich, wo Sie zu Ihrer lokalen Franklin Templeton Website weitergeleitet werden.

Die Teilfonds von LMGF sind für den Vertrieb in mehreren EU-Mitgliedstaaten gemäß der OGAW-Richtlinie gemeldet. LMGF kann diese Mitteilungen für jede Anteilsklasse und/oder jeden Teilfonds jederzeit unter Anwendung des in Artikel 93a der OGAW-Richtlinie vorgesehenen Verfahrens beenden.

  1. Dieser Fonds wurde gemäß der Verordnung über die Offenlegung von Informationen zur Nachhaltigkeit im Finanzdienstleistungssektor (EU) 2019/2088 als Artikel 8 eingestuft. Dabei handelt es sich um Fonds, die neben anderen Merkmalen auch ökologische oder soziale Merkmale oder eine Kombination dieser Merkmale fördern, sofern die Unternehmen, in die investiert wird, eine gute Unternehmensführung praktizieren. Weitere Informationen zu den nachhaltigkeitsbezogenen Aspekten des Fonds finden Sie unter franklinresources.com/countries. Bitte lesen Sie alle Ziele und Merkmale des Fonds, bevor Sie investieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator oder eine Garantie für die zukünftige Wertentwicklung. Währungsschwankungen können den Wert von Anlagen in Übersee beeinträchtigen. Wenn Sie in einen Fonds investieren, der auf eine Fremdwährung lautet, kann Ihre Wertentwicklung auch von Währungsschwankungen beeinflusst werden. In Schwellenländern können die Risiken größer sein als in entwickelten Märkten.

  1. Der Fonds strebt an, am Ende der Laufzeit 100% des Anfangskapitals zurückzugeben. Es gibt keine Garantie dafür, dass der Fonds sein Ziel erreichen wird. Die Höhe der ausgeschütteten Erträge (oder der periodischen Dividende) ist lediglich als Zielvorgabe zu betrachten. Die Höhe der ausgeschütteten Erträge (oder der periodischen Dividende) ist nicht garantiert, wird nicht festgelegt und kann im Laufe der Zeit schwanken.

Diese Pressemitteilung dient lediglich der allgemeinen Information und stellt keine professionelle Beratung dar. Franklin Templeton und seine Managementgruppen haben bei der Sammlung und Verarbeitung der Informationen in dieser Pressemitteilung professionelle Sorgfalt walten lassen. Franklin Templeton gibt keine Zusicherungen oder Garantien in Bezug auf die Richtigkeit dieses Dokuments. Franklin Templeton haftet weder gegenüber den Nutzern dieses Berichts noch gegenüber anderen natürlichen oder juristischen Personen für die Ungenauigkeit der in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen oder für etwaige Fehler oder Auslassungen in ihrem Inhalt, unabhängig von der Ursache einer solchen Ungenauigkeit, eines solchen Fehlers oder einer solchen Auslassung.

Alle in diesem Dokument enthaltenen Untersuchungen und Analysen wurden von Franklin Templeton für eigene Zwecke beschafft.

Franklin Templeton International Services S.à r.l. – beaufsichtigt von der Commission de Surveillance du Secteur Financier – 8A, rue Albert Borschette, L-1246 Luxemburg – Tel: +352 46 66 67-1 – Fax: +352 46 66 76.

Deutschland/Österreich: Ausgegeben von Franklin Templeton International Services S.à r.l., Niederlassung Deutschland, Frankfurt, Mainzer Landstr. 16, 60325 Frankfurt am Main, Tel. 08 00/0 73 80 01 (Deutschland), 08 00/29 59 11 (Österreich), Fax: +49(0)69/2 72 23-120, info@franklintempleton.de, info@franklintempleton.at

Copyright © 2023 Franklin Templeton. Alle Rechte vorbehalten.


Meistgelesene Nachrichten

24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 12 Mo 24 Mo