„Klimahysterie“: Warum wir mehr „Unworte des Jahres“ brauchen

von Politplatschquatsch.com, 17.01.2020, 11:00 Uhr

Das Magazin "Der Spiegel" erfand den Begriff "Klimahysterie".„Klimahysterie“ ist das Unwort des Jahres 2019, Platz zwei in der von einer Mini-Jury nach geheimgehaltenen Regeln festgelegten Unwortliste belegte diesmal der Begriff „Umvolkung“, Platz 3...


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo