DAX könnte weiter zulegen, doch Vorsicht vor allzu viel Euphorie

von wallstreet-online.de, 14.02.2020, 16:46 Uhr

Paris (www.aktiencheck.de) - Das wurde aber auch Zeit. Nachdem der US-Index Dow Jones bereits seit Monaten von einem Allzeithoch zum nächsten eilt, hat im Wochenverlauf nun auch der DAX (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) ein neues Rekordhoch erklommen, so die Analysten der BNP Paribas in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate weekly".  


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo