Fresenius-Aktie // Belastbare Fakten oder ein vorsichtiger Ton?

von Plusvisionen.de, 15.01.2020, 08:57 Uhr

Nach einem Gespräch mit dem Vorstandschef vom Fresenius, Stephan Sturm, gab ein Analyst von JPMorgan Auskunft über den Ton des Top-Managers, der sich in Teilbereichen des Gesundheitskonzerns etwas vorsichtiger äußerte. Dies genügte aus, dass die Fresenius-Aktie (857560) an diesem Dienstag der prozentual schwächste DAX-Wert war. Wir erklären, warum wir bei der Fresenius-Aktie mittel- und langfristig optimistischer sind. Wir stellen aber auch ein defensiveres Bonus-Zertifikat (HX87XA) vor.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo