Janssen stellt europäischen Zulassungsantrag für Amivantamab zur Behandlung von Patienten mit metastasiertem nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom mit EGFR-Exon-20-Insertionsmutationen

von Business Wire, 04.01.2021, 10:20 Uhr

BEERSE, Belgien--(BUSINESS WIRE)--NUR FÜR FACH- UND MEDIZINISCHE MEDIEN IN DER EU. NICHT FÜR DIE VERBREITUNG IN DEN BENELUX-STAATEN UND GROSSBRITANNIEN BESTIMMT Die Janssen Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson haben heute die Einreichung eines Zulassungsantrags (Marketing Authorisation Application, MAA) bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) bekannt gegeben. Sie beantragen damit die Zulassung von Amivantamab für die Behandlung von Patienten mit metastasiertem nicht-kleinzel


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo