Puma Biotechnology und Pierre Fabre ändern die NERLYNX-Lizenzvereinbarung, die neu auch Großchina einbezieht

von Business Wire, 27.02.2021, 11:55 Uhr

LOS ANGELES und CASTRES (Frankreich)--(BUSINESS WIRE)--Das Biopharmaunternehmen Puma Biotechnology, Inc. (Nasdaq: PBYI), und das namhafte französische Pharmaunternehmen Pierre Fabre haben eine Verlängerung der Lizenzvereinbarung von 2019 vereinbart, die Pierre Fabre die exklusiven Rechte zur Entwicklung und Vermarktung von NERLYNX (Neratinib) in Europa, der Türkei, dem Nahen Osten und Afrika einräumt. Die geänderte Vereinbarung erweitert die kommerziellen Rechte von Pierre Fabre an NERLYNX auf


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo