Solasia und Nippon Kayaku geben Lizenzvereinbarung in Japan für neuen Medikamentenkandidaten DARINAPARSIN (SP-02) bekannt

von Business Wire, 26.10.2021, 23:10 Uhr

TOKIO--(BUSINESS WIRE)--Solasia Pharma K.K. (TOKIO: 4597; Hauptsitz: Tokio, Japan; Präsident und CEO: Yoshihiro Arai; im Folgenden kurz „Solasia“) und Nippon Kayaku Co., Ltd. (TOKIO: 4272; Hauptsitz: Tokio, Japan; Präsident: Atsuhiro Wakumoto), haben heute gemeinsam den Abschluss einer Lizenzvereinbarung über die Vermarktungsrechte für Darinaparsin (generischer Name, Entwicklungscode: SP-02) in Japan bekannt gegeben (im Folgenden kurz „diese Vereinbarung“). Darinaparsin ist ein Medikamentenkand


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo