Statistik über Pensionseinrichtungen im Euro-Währungsgebiet: Zweites Quartal 2020

von Bundesbank.de, 28.09.2020, 16:29 Uhr

Gesamtaktiva der Pensionseinrichtungen im Euro-Währungsgebiet im zweiten Quartal 2020 um 168 Mrd € auf 2 939 Mrd € gegenüber dem ersten Quartal 2020 gestiegen. Ansprüche gegenüber Alterssicherungssystemen im Euro-Währungsgebiet im zweiten Quartal um 100 Mrd € auf 2 708 Mrd € gegenüber dem ersten Quartal 2020 gestiegen. Erstmals wichtigste Bilanzpositionen für die Länder des Euro-Währungsgebiets veröffentlicht.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo