Warum Intellektuelle sozialistische Ideen weiterhin verehren

von Misesde.org, 17.04.2019, 07:57 Uhr

17. April 2019 – Sozialistische Intellektuelle haben die Konsequenzen ihrer Realitätsverweigerung nicht selber zu tragen. In der freien Welt komfortabel eingerichtet, genießen sie ihre intellektuelle Freiheit. von Olivier Kessler Trotz unzähligen fehlgeschlagenen Experimenten: Sozialistische Ideen erfreuen sich auch heute noch enormer Popularität. Insbesondere unter Intellektuellen. Daran hat auch Venezuela nichts geändert, obwohl dort die Ergebnisse

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo