Wie denkt der Kabarettist Christoph Sonntag über Geld, Investments und das Leben?

von Friedrich & Weik, 26.11.2021, 22:22 Uhr

Im heutigen Interview mit meinem langjährigen Freund Christoph Sonntag reden wir darüber, wie seine Berufsbranche mit Finanzen umgeht, was er von Aktien hält und wie er selbst nach Corona seine Zukunft plant. Christoph ist Kabarettist und besonders bekannt durch seine prägnanten schwäbischen Dialekt-Auftritte. Das Leben hat Höhen und Tiefen und so auch die Aktienmärkte. Christoph Sonntag kann davon ein Lied singen. Einmal war er im Urlaub und als er zurückkam war 50% von seinem Geld weg. Auch persönliche Schicksalsschläge hat er verdauen müssen. Wie der schwäbische Kabarettist damit umgeht, heute in einer neuen Folge "Marc spricht mit..."

► Timestamps:
00:00 - 02:18 Intro & Vorstellung Christoph Sonntag
02:18 - 03:38 Wie geht deine Branche mit Geld um? 
03:38 - 07:55 Wie gehst du persönlich mit Geld um?
07:55 - 11:55 Wie legt Christoph Sonntag sein Geld an? Was für Erfahrungen - positiv und negativ hast du gemacht?
11:55 - 21:18 Hast du aus deinen Erfahrungen etwas gelernt?
21:18 - 25:22 Was ist für dich der Sinn des Lebens?
25:22 - 32:05 Was ist dein Ziel für die nächsten Jahre? (Bezug auf momentane Berufsausfälle Corona)



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo