Xiaomi-Aktie // Tücken des Aktienrückkaufprogramms

von Plusvisionen.de, 19.09.2019, 11:59 Uhr

Die Xiaomi-Aktie (A2JNY1) erlebte nach dem IPO im vergangenen Sommer nur einen kurzen Höhenflug. Dann ging es steil bergab, da der Konkurrenzkampf im Heimatmarkt sehr stark war und die Nachfrage aufgrund der leicht nachgebenden Inlandskonjunktur sank. Nun will der chinesische Konzern vermehrt in Deutschland aktiv werden. Der Aktie half aber vor allem die Ankündigung eines großen Aktienrückkaufprogramms, welches wir als nicht zielführend ansehen

Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo