Informationsasymmetrien: Die räumliche Dimension - Plädoyer zur Erweiterung der Principal-Agency-Theory (3/3)

von Der-Bank-Blog.de, 21.09.2018, 05:25 Uhr

Die Interessen institutioneller Finanzmarktakteure sind meist deckungsgleich mit dem Einfallsreichtum der Marktdaten-Anbieter. Das führt in unheiliger Allianz zu quasi-institutionalisierten Asymmetrien.


Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo