Silber - Nochmal zuschlagen im Zielbereich!

von Philip Hopf, 05.05.2019, 14:42 Uhr

Wir haben am Mittwoch die $14.70 unterboten und sind in unseren Zielbereich eingestochen. Jedoch sehen wir nach aktuellem Bild die mögliche Abwärtsbewegung noch nichts vollends am Ende. Aktuell bleibt es über die gesamte Marktlandschaft spannend, auch in den Minenwerten stehen wir gleich vor 4 Zielbereichen im HUI, XAU, GDX als auch im GDXJ.

Silber kann sich auch aktuellem Level wieder stabilisieren, verbleibt nach wie vor im oberen Drittel des Zielbereiches. Ein Ausbruch aus diesem ist nun die Mindestanforderung, für den Ausbau eines Tiefs. Wir haben hier aktuell weiterhin davon auszugehen, dass der Markt den Bereich rund um $14.36 anlaufen wird, ehe wir hier ein Tief ausbauen. 

Bei dieser Erwartung bleibt es auch, dass wir hier ein Tief ausbauen. 

Im weiteren Verlauf nach Norden, bleiben die Marken von $15.07 und $15.31 weiterhin maßgeblich, für die Bestätigung des Tiefs. Solange wir darunter notieren, ist Silber weiter anfällig für Rückschläge. Wie immer in diesen Bereichen, erreicht uns natürlich auch die Frage, was wenn wir unter $13.86 fallen? Wir werden dazu im Weekend Update ausführen. Im heutigen Tagesverlauf, werden wir wieder nach Bedarf im Tradingroom Updaten. Alle Leser haben aktuell die Möglichkeiten unsere neue brandneue Homepage neu zu testen. Im live Tradingroom erhalten Sie während des Tages aktuelle Informationen unserer Analysten zu allen Märkten. 

Durch unser live Charting können Sie alle Kurse, Wiederstände, Indikatoren und selbst Fibonacci Level selbständig auf den Charts modulieren. Auch für alle knapp 50 Aktien unserer Aktienpakete die Sie aktuell testen können. Im News Bereich posten wir regelmäßig über relevante Themen rund um unsere Märkte, und Möglichkeiten uns gegenseitig zu Unterstützen. Unsere Informationswebinare zum Thema Trading und Elliott Wave Theorie stehen allen frei zur Verfügung und führen Sie für Anfänger und Fortgeschrittene in die Thematik ein.

In Summe bleibt damit Silber immer noch bereit für ein weiteres Tief und wir gehen davon aus, dass wir dieses sehr wahrscheinlich auch bekommen werden. Das gleiche gilt für Gold, wir bewegen uns klar auf den langfristigen Zielbereich im Gold zu. Einstiege im Gold und Silber sowie in den Minenwerten sollten aktuell als langfristige Einstiegsmöglichkeiten gesehen werden mit einem Horizont von einem Jahr und mehr. Alle weiteren Infos finden Sie im Memberbereich für den Sie sich kostenlos über die Homepage anmelden können.

Wenn Sie über die weitere Entwicklung von Gold und Silber zeitnah und vor dem Mainstream informiert sein wollen und auch unsere anderen täglichen und wöchentlichen Analysen zu Bitcoin, WTI, S&P 500, EUR/USD, HUI und dem Dax kostenlos testen möchten, dann besuchen Sie einfach unsere brandneue Homepage mit Tradingroom und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de.

© Philip Hopf Hopf-Klinkmüller Capital Management GmbH & Co. KG



Anzeige

Meistgelesene Nachrichten

12h 24h 48h 72h 7 Tage 30 Tage 3 Mo 6 Mo 12 Mo 24 Mo